Druckvorschau

Drucken

Stand: 01.06.2019 (Paket L, PI: 6, QI: 11) Dipl.-Psych. Dr.phil. Wibke Weisheit
Name: Dipl.-Psych. Dr.phil. Wibke Weisheit
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 0228 90919701
Fax: 0228 90919702
Web: http://www.zpp-bonn.de
Praxis: Zentrum für Psychotherapie und Prävention
Zusatz:
Straße: Am Neutor 2-2a
Ort: D-53113 Bonn
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
Approbation durch die Bezirksregierung Arnsberg
 
Abschlüsse und Zertifikate: Diplom in Psychologie
Promotion in Psychologie

Ausbildung in der wissenschaftlich fundierten Verhaltenstherapie (Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.)

Schematherapeutin (ISST-zertifiziert, advanced level)
 
Verfahren und Methoden: Kognitive Verhaltenstherapie
Schematherapie
 
Problembereiche und Zielgruppen: Mein therapeutisches Angebot richtet sich an Erwachsene und Jugendliche.

Ich behandele privat Versicherte, Beihilfeberechtigte und Selbstzahlende.

Methodische Schwerpunkte sind die (kognitive) Verhaltenstherapie sowie die Schematherapie.

Mein Angebot umfasst die Behandlung folgender psychischer Probleme:
- Depressionen
- Ängste, Phobien, Panikattacken
- Zwangshandlungen und Zwangsgedanken
- Arbeits- und Leistungsstörungen
- Reaktionen auf Belastungssituationen und Anpassungsstörungen
- Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Binge Eating)
- Somatoforme Störungen (sog. „psychosomatische“ Störungen)
- Persönlichkeitsstörungen
- Paarkonflikte
- Begleitung bei chronischen körperlichen Krankheiten und Schmerzen
 
Person und Praxis:
 
Ich arbeite mit Erwachsenen und Jugendlichen im Rahmen des von den Krankenkassen anerkannten Richtlinienverfahrens der Verhaltenstherapie und biete Einzeltherapien an.

Die Verhaltenstherapie setzt den Schwerpunkt auf Ihre aktuelle Problemsituation. Probleme können sich im Denken, Fühlen, in der Wahrnehmung und im beobachtbaren Verhalten der betroffenen Person zeigen. Verhaltenstherapeutische Techniken zielen darauf ab, Fähigkeiten auszubilden und zu fördern, die es Ihnen ermöglichen, Schwierigkeiten und Belastungen in Ihrem Leben zufrieden stellend zu bewältigen. Sie können lernen, Ihr Verhalten und Erleben oder auch Ihre Lebensumstände so zu verändern, dass Ihr Leiden verringert bzw. beseitigt und Ihre Lebensqualität verbessert wird.

Mein Vorgehen ist
- Ganzheitlich: Es berücksichtigt Ihre Persönlichkeit, Ihre Lebenssituation und Ihre individuellen Anliegen.
- Lösungsorientiert: Es zielt auf eine Steigerung Ihrer Problemlösekompetenzen und damit auf eine konstruktive und dauerhafte Lösung Ihrer Probleme ab.
- Zielorientiert: Es orientiert sich an von Ihnen angestrebten Zielen und misst seinen Erfolg an der Erreichung dieser Ziele.
- Ressourcenorientiert: Es aktiviert und ergänzt vorhandene Kompetenzen und positive Bewältigungserfahrungen.
 

Startseite