Zur besseren Funktionalität und Bedienbarkeit nutzen unsere Webseiten die Technik von Cookies.
Durch Nutzung unserer Portale stimmen Sie zu, dass wir diese speichern und auslesen dürfen.
Unsere Datenschutzrichtlinie finden Sie hier.

Netzwerk Verhaltenstherapie

www.netzwerk-verhaltenstherapie.de

Die Verhaltenstherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

 

Stichwort-Liste

 

Hier können Sie im Netzwerk der Verhaltenstherapeuten nach bestimmten Begriffen suchen, z.B. nach speziellen zusätzlichen Therapieverfahren oder Zielgruppen.

Die Ergebnisse sind nach Postleitzahlen sortiert.

Suche nach Methoden

 

Einträge pro Seite:

[ 5 ][ 10 ][ 15 ][ 20 ]

 

Stichwort: Paarprobleme

Datensatz 1 bis 9 von insgesamt 9 Einträgen:

 

 

Stand: 01.09.2017 (L, PI: 10, QI: 12, BP: 0) Joachim J. M. Reich
Name: Joachim J. M. Reich
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Theologe
Fon: ++49(0)3078097426
Web: www.therapie-reich.de
Praxis: Praxis für klinische Sexologie, Paar- und Sexualtherapie
Straße: Chausseestraße 56
Ort: D-10115 Berlin-Mitte
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Psychologische Beratung

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Systemischer Einzel-, Paar- und Familientherapeut
Systemischer Sexualtherapeut
Sexualberater (DGfS)
 

Verfahren und Methoden:

Integrative Methodik:
systemisch-lösungsorientiert, psychodynamisch und verhaltenstherapeutisch
sowie der Sexocorporel-Ansatz gem. Jean-Yves Desjardin
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Sexualberatung, Sexualtherapie, Klinische Sexologie, Paarberatung, Paartherapie, Paarsexualtherapie

Singles, Frauen, Männer, transidente Menschen, Schwule, Lesben, Bisexuelle, (Ehe)Paare, homosexuelle Paare, binationale Paare, interkulturelle und (inter)religiöse Kontexte

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affäre/Untreue
Trennungskonflikte
Interkulturelle Paarkonflikte

Sexuelle Fragen und Symptomatiken
- Hyposexualität
(als vermindert erlebtes sexuelles Interesse)
- Hypersexualität
(als übermäßig erlebtes sexuelles Interesse)
- Internet-Pornografie-Abhängigkeit
- Dranghafte Sexualität
- Sexsucht
- Schwierigkeiten mit der sexuellen Orientierung (Homosexualität, Bisexualität)
- Verunsicherung in der weiblichen oder männlichen Identität

Sexuelle Funktionsstörungen:
- Erregungsstörung
- Erektionsstörungen
- Ejakulationsstörungen
(Ejaculatio praecox, Ejaculatio retardata, Ejaculatio deficiens: vorzeitiger, stark verzögerter oder ganz ausbleibender Samenerguss - Sekundäre Anorgasmie beim Mann)
- Orgasmusstörungen der Frau
- Dyspareunie (Schmerzen beim Geschlechtsverkehr)
- Vaginismus (Scheidenkrampf)

Atypische sexuelle Vorlieben
- als ungewollt oder einschränkend erlebter Fetischismus, - Transvestitismus, - Sado-Masochismus (BDSM)
ebenso:
- Voyeurismus
- Exhibitionismus etc.

Beratung auch in Englisch.
Beratung in Japanisch (mit fachlich qualifiziertem muttersprachlichem Übersetzer).
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 732448 x gelistet.)

 

Stand: 01.03.2018 (M, PI: 9, QI: 14, BP: 0) Dipl.-Psych. Amelia Barrera
Name: Dipl.-Psych. Amelia Barrera
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin (Universtität Hamburg)
Fon: 040 / 41 42 33 32
Web: www.barrera-therapie.de
Praxis: Psychologische Praxis in Eimsbüttel
Straße: Lutterothstr. 50
Ort: D-20255 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (HeilkprG).Erteilt von der Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales der Freien und Hansestadt Hamburg.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom - Psychologin (Universität Hamburg) / Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie
-Systemische Therapie und Beratung
- Familienmediation
-Zertifizierte Senior Coach BDP
Supervision und Coaching
-Stressmanagement / Kursleiterin "Gelassen und sicher im Stress"
-Supervision und Coaching
-Interkulturelle Trainerin
 

Verfahren und Methoden:

Einzelpsychotherapie (HeilprG), Paartherapie, Familientherapie, Eheberatung, Persönliches Coaching, Berufliches Coaching, Paarcoaching, Familiencoaching, Interkulturelles Coaching, Interkulturelle Beratung, Stressbewältigungs-training, Kommunikationstraining, Ehevorbereitung, Erziehungsberatung, Coaching für Expatriierte , interkulturelles Training.
Den konzeptuellen Hintergrund meiner Arbeit bilden u.a. systemische und lösungsorientierte Ansätze, integrative Psychotherapie, Therapie, Interkulturelle und tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie, kognitive Verhaltenstherapie, die Methoden der Gewaltfreien Kommunikation.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Stress - Burnout, Sinn- und Lebenskrisen, Paarprobleme,Kommunikationsprobleme, Familiären Probleme, Migration, Einzelklienten, Paare und Familie.

Zusätztliche Sprachen: spanisch
Weitere Informationen können Sie auf meiner Internetseite finden: www.barrera-therapie.de
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 973850 x gelistet.)

 

Stand: 01.09.2017 (XXL, PI: 10, QI: 12, BP: 0)
Name: Annette Zschaler
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 015773646446
Web: www.glashalbvoll.de
Praxis: Glashalbvoll-Sexualtherapie
Straße: Stahltwiete 23
Ort: D-22761 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker für Psychotherapie
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Sexualtherapeutin
Gestalttherapeutin
Systemische Sexualtherapeutin
 

Verfahren und Methoden:

Sexocorporel
Systemische Sexualtherapie
Gestalttherapie
Paarberatung nach David Schnarch
 

Problembereiche und Zielgruppen:

- Sexualität
- Sexualstörung
- Sexuelle Lustlosigkeit
- Asexualität
- Ejaculatio Praecox
- Ejakulationsstörungen
- Fetischismus
- Frigidität
- Frühzeitiger Samenerguss
- Hypersexualität
- Impotenz
- Krise
- Libido
- Lust
- Lustlosigkeit
- Orgasmus
- Pornographie
- Sado-Masochismus
- Paarprobleme
- Untreue
- Vaginismus
- Vorzeitiger Samenerguss
- Voyeurismus
- Pornosucht
- Sexsucht
- Paraphilien
- Sexuelle Funktionsstörungen
- Erektionsstörungen
- Erregungsstörungen
- Absulute Beginners
- Eifersucht
- Transsexualität
- Selbstvertrauen
- Scheidung
- Liebeskummer




 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde insgesamt 701370 x gelistet.)

 

Stand: 01.05.2018 (L, PI: 10, QI: 11, BP: 0) Matthias Möbius
Name: Matthias Möbius
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0170-4849248
Web: www.no-guru.net
Praxis: No-Guru-Institut
Straße: Kleine Rainstraße 3
Ort: D-22765 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil
 

Verfahren und Methoden:

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde insgesamt 815601 x gelistet.)

 

Stand: 11.02.2018 (XXL, PI: 10, QI: 14, BP: 3) Dipl.-Psych. Manfred Soeder
Name: Dipl.-Psych. Manfred Soeder
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologe (Universität Düsseldorf)
Fon: 05543 / 521 01 21
Web: www.praxis-fuer-maenner.de
Praxis: DYADE - Praxis für Männer
Straße: Am Kornhof 6
Ort: D-34355 Staufenberg / Kassel
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 11.08.1998 durch die Stadt Hann. Münden
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologe (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf und Köln),
Provokative Sexualtherapie (IPS Würzburg),
Systemische Mediation (IFS Essen),
Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).
 

Verfahren und Methoden:

Anwendungen:
- Eheberatung,
- Sexualtherapie und Sexualberatung,
- Partnercoaching,
- Beziehungsdiagnostik,

Therapeutische Orientierung:
- Hypnosystemische Psychotherapie,
- Provokative Psychotherapie,
- Lösungsorientierte Kurzzeittherapie,
- Ego-State-Therapie,
- Selbstorganisatorische Hypnose,
- Gewaltfreie Kommunikation.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Männer mit und ohne feste Partnerin,
Männer in Dreiecksbeziehungen

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Trennungskonflikte

Sexualität:
- Asexualität
- Hypersexualität
- Pornografie-Abhängigkeit
- Sexsucht

Sexuelle Funktionsstörungen:
- Lustlosigkeit (Libidostörungen)
- Impotenz bzw. Erektile Dysfunktion (Erektionsstörungen)
- Vorzeitiger, frühzeitiger oder verzögerter Samenerguss (Ejakulationsstörungen)

Sexuelle Devianzen:
Paraphilien (Störungen der Sexualpräferenz)
- Fetischismus
- Transvestitismus
- Sado-Masochismus
- Voyeurismus
- Exhibitionismus

Sexuelle Identitätsstörungen:
- Transsexualität
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 1745423 x gelistet.)

 

Stand: 19.03.2018 (XXL, PI: 6, QI: 14, BP: 37) Dipl.-Psych. Manfred Soeder
Name: Dipl.-Psych. Manfred Soeder
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologe (Universität Düsseldorf)
Fon: 0211 / 445752
Web: www.manfred-soeder.de
Praxis: Paar- und Sexualtherapeutische Praxis
Straße: Benrodestr. 125
Ort: D-40597 Düsseldorf
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 11.08.1998 durch die Stadt Hann. Münden
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologe (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf und Köln),
Provokative Sexualtherapie (IPS Würzburg),
Systemische Mediation (IFS Essen),
Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).
 

Verfahren und Methoden:

Anwendungen:
- Paartherapie und Eheberatung,
- Sexualtherapie und Sexualberatung,
- Partnercoaching,
- Beziehungsdiagnostik,
- Paarmediation.

Therapeutische Orientierung:
- Hypnosystemische Psychotherapie,
- Provokative Psychotherapie,
- Lösungsorientierte Kurzzeittherapie,
- Ego-State-Therapie,
- Selbstorganisatorische Hypnose,
- Gewaltfreie Kommunikation.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Singles, Partner und Paare

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Trennungskonflikte

Sexualität:
- Asexualität
- Hypersexualität
- Pornografie-Abhängigkeit
- Sexsucht

Sexuelle Funktionsstörungen:
- Lustlosigkeit (Libidostörungen)
- Impotenz bzw. Erektile Dysfunktion (Erektionsstörungen)
- Vorzeitiger, frühzeitiger oder verzögerter Samenerguss (Ejakulationsstörungen)

Sexuelle Devianzen:
Paraphilien (Störungen der Sexualpräferenz)
- Fetischismus
- Transvestitismus
- Sado-Masochismus
- Voyeurismus
- Exhibitionismus

Sexuelle Identitätsstörungen:
- Transsexualität
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde insgesamt 1874315 x gelistet.)

 

Stand: 12.03.2018 (XXL, PI: 10, QI: 14, BP: 7) Dipl.-Psych. Dipl.-Ing. Dana Prentki
Name: Dipl.-Psych. Dipl.-Ing. Dana Prentki
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin und Diplom-Ingenieurin
Fon: 0211 / 44 57 52
Web: www.praxis-fuer-paare.de
Praxis: DYADE - die Praxis für Paare
Straße: Benrodestr. 125
Ort: D-40597 Düsseldorf
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

- Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 08.11.2005 durch die Stadt Krefeld
- Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologin (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

- Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf),
- Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg),
- Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).
 

Verfahren und Methoden:

Paartherapie und Eheberatung,
Sexualtherapie und Sexualberatung,
Paardiagnostik, Paarmediation,
Partnercoaching, Familiencoaching,
Familientherapie und Familienberatung.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Psychologisch-Paartherapeutische Praxis im Süden Düsseldorfs:

- Einzelne, Paare und Familien
- Arbeitssprachen: deutsch und polnisch

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Ambivalenzkonflikte
Sexuelle Lustlosigkeit
Erregungsstörungen
Orgasmusstörungen (Anorgasmie)
Vaginismus u.a.

Hier können Sie einen Gutschein für ein kostenloses Vorgespräch herunterladen (für sich selbst oder Bekannte): Gutschein
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde insgesamt 1643361 x gelistet.)

 

Stand: 12.02.2018 (XXL, PI: 10, QI: 14, BP: 7) Dipl.-Psych. Dipl.-Ing. Dana Prentki
Name: Dipl.-Psych. Dipl.-Ing. Dana Prentki
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin und Diplom-Ingenieurin
Fon: 0211 / 44 57 52
Web: www.danuta-prentki.de
Praxis: Paar- und Sexualtherapeutische Praxis
Straße: Benrodestr. 125
Ort: D-40597 Düsseldorf
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

- Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 08.11.2005 durch die Stadt Krefeld
- Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologin (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

- Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf),
- Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg),
- Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).
 

Verfahren und Methoden:

Paartherapie und Eheberatung,
Sexualtherapie und Sexualberatung,
Paardiagnostik, Paarmediation,
Partnercoaching, Familiencoaching,
Familientherapie und Familienberatung.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Psychologisch-Paartherapeutische Praxis im Süden Düsseldorfs:

- Einzelne, Paare und Familien
- Arbeitssprachen: deutsch und polnisch

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Ambivalenzkonflikte
Sexuelle Lustlosigkeit
Erregungsstörungen
Orgasmusstörungen (Anorgasmie)
Vaginismus u.a.

Hier können Sie einen Gutschein für ein kostenloses Vorgespräch herunterladen (für sich selbst oder Bekannte): Gutschein
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 1638069 x gelistet.)

 

Stand: 01.05.2018 (L, PI: 10, QI: 12, BP: 19) Birgit Jantzen
Name: Birgit Jantzen
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0160-97388991
Web: www.birgitjantzen.de
Praxis: Praxis für Psychotherapie
Straße: Lindenstraße 23
Ort: D-56204 Hillscheid
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker für Psychotherapie
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Heilpraktiker für Psychotherapie
Weiterbildung Integrale Paar- und Sexualtherapie (Integralis Akademie)
Weiterbildung Emotions-fokussierte Paartherapie nach Sue Johnson (EFT Paartherapie)
 

Verfahren und Methoden:

Einzeltherapie, Paartherapie (für Paare + auch Einzelpersonen,die etwas ändern möchten), Sexualtherapie, Beziehungs Coaching, Trennungsberatung
Hier arbeite ich mit dem vielfältigen Handwerkszeug der systemischen sowie der emotions-fokussierten Therapie. Ebenso sind Meditation, Achtsamkeitsübungen sowie Phantasiereisen Bestandteil der gemeinsamen Arbeit

 

Problembereiche und Zielgruppen:

Einzelberatung, Paarberatung / -therapie, Paarprobleme in der Sexualität,Sexualtherapie auch für Einzelpersonen, Singleberatung, Trennungsberatung
In diesen Bereichen möchte ich Sie unterstützen:
allg. psychische Belastungen, Lebenskrisen, Neuorientierung, Ängste, Essstörungen (spez. bei Übergewicht)
Partnerschaftskonflikte, Probleme in der Sexualität (Paare und Einzelpersonen), Stress & Burnout

 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde insgesamt 779339 x gelistet.)

 

Seite:

<< < 1 > >>

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale